Wir über uns
 
Wir über uns Jagd in der Öffentlichkeit Jagd als Handwerk Chronik
 

„Ein Jäger, der kein Brauchtum pflegt das Wild  nicht füttert und nicht hegt,
der nur zum Schießen ist im Wald, nicht richtig anspricht eh' es knallt,
gewissenlos lässt  Nachsuchen sein, gibt besser ab den Jägerschein.
Wer sinnvoll  Flint' und  Büchs' benützt das edle Stück vorm Raubzeug schützt,
dem Wilderer das Handwerk  legt und  stets nach bestem Vorbild hegt,
das Wild  vorm Hungerstod  bewahrt; der lebt nach rechter Waidmannsart.“

Wir wollen Kultur und Tradition bewahren, ohne uns neuen Entwicklungen und gesellschaftlichen Veränderungen zu verschließen.

 
Wir über uns Jagd in der Öffentlichkeit Jagd als Handwerk Chronik